Eliana

Noch bevor die in München geborene Eliana Graciela Müller laufen lernte, brachte ihr ihre Schwester Michael Jacksons Moonwalk bei, was nicht folgenlos blieb. Das Bedürfnis, ihre Gefühle in Bewegung und Tanz umzusetzen, war unbezähmbar und wurde früh von der musikalischen Familie gefördert: Eliana erhielt Unterricht in Ballett, Jazzdance und Hip Hop. Besonders stark ist Eliana von ihren chilenischen Wurzeln und ihrem Vater geprägt, der als Musiker in Kuba und Mexiko lebt und arbeitet. Als sie ihn mit 12 Jahren das erste mal auf Kuba besuchte, wurde ihre Leidenschaft für kubanische Tänze geweckt. Seitdem hat sie sich auf lateinamerikanische Tanzstile spezialisiert, zu denen auch der kubanische Reggaeton oder Cubaton zählt, den sie bei cubaila viena unterrichtet. Seit 2009 studiert Eliana an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Popularmusik mit Schwerpunkt Saxophon. Neben ihrer Bühnentanzausbildung bei der Tanzschule Halfstreet nahm sie auch an zahlreichen Workshops in diversen Tanzrichtungen teil. 2017 gründete sie die Salsaband Manteka, mit der sie die lateinamerikanische Szene Wiens belebt.

jrohn_20130526_6989
Contact Us

We're not around right now. But you can send us an email and we'll get back to you, asap.

Start typing and press Enter to search